Wie finde ich meine Zielgruppe? 3 einfache Schritte für den richtigen Start

Wenn es um Marketing geht, ist ein Begriff nicht wegzudenken: die Zielgruppe. Jedes Unternehmen hat eine Gruppe von Menschen, die sich für die jeweilige Dienstleistung oder ein Produkt besonders interessieren. Ihre Zielgruppe sind also die Leute, die Sie am ehesten mit Ihrem Unternehmen erreichen möchten. Aber wie findet man diese Menschen? Im folgenden zeigen wir Ihnen 3 Schritte, welche die Basis Ihrer Zielgruppenanalyse bilden und Sie Ihrer perfekten Zielgruppe einen Schritt näher bringen.

 

Schritt 1 – Brainstorming

Als ersten Schritt sollten Sie sich überlegen, wie Ihre Zielgruppe genau aussehen könnte. Welche Personen könnten sich für Ihre Produkte/Dienstleistungen interessieren? Welchen Wohnort und Beruf könnte eine dieser Personen haben? Es ist hilfreich sich fiktive Menschen, sogenannte “Personas” zu überlegen, die in Ihrer Zielgruppe zu finden sind. Stellen Sie sich ganze Steckbriefe zusammen: Name, Alter, Beziehungsstatus, akademischer Grad, Hobbies, usw. Mit dieser Methode haben Sie ihre Marketingstrategie direkt konkret ausrichten.

 

Schritt 2 – Inspirieren lassen und nachfragen

Natürlich ist es auch nicht verwerflich, die Zielgruppen anderer erfolgreicher(!) Leute aus Ihrer Branche genauer anzuschauen. Wer sind die Follower, Leser oder Kunden? So sehen Sie am lebenden Beispiel welche Inhalte online überzeugen. Ebenso kann es hilfreich sein mit Kollegen oder Freunden zu sprechen. Fragen Sie die Leute in Ihrem Umfeld, wer ein potentieller Kunde von Ihnen sein könnte. 

 

Schritt 3 – Kennen Sie Ihre Insights

Ganz konkret wird die Zielgruppenanalyse in Ihren eigenen Insights. Auf Plattformen wie Facebook oder Google Analytics können Sie sich Informationen über Ihre Zielgruppe ansehen. Beispielsweise sieht man, wann Ihre Follower am aktivsten sind, in welchem Alter sie sich befinden und vieles mehr. Haben Sie noch keine Online Plattformen erstellt oder verwaltet, können Sie auch einfach ein paar Probe-Posts machen und schauen, was dabei herauskommt. Werfen Sie auch später immer ein Auge auf Ihre Insights, um auf dem neuesten Stand zu bleiben. Somit können Sie Ihren Content immer wieder verbessern und sich effektiver online vermarkten.

 

coup-marketing-zielgruppe-gruppe-von-menschen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine Zielgruppe zu definieren ist eine der ersten und wichtigsten Aufgaben im Online Marketing und bildet die Basis für eine erfolgreiche Ausrichtung Ihrer Werbeanzeigen und Unternehmenskommunikation. Nehmen Sie sich Zeit, informieren Sie sich ausführlich und gehen Sie alle notwendige Schritte in Ruhe durch.

Sie haben sich bereits Gedanken zu diesen drei Schritten gemacht, vielleicht gar neue Ansichten erlangt und fragen sich nun wie es weiter geht? Gerne erklären wir Ihnen in einem unverbindlichen und kostenfreien Beratungsgespräch, wie Sie Ihr neues Wissen analytisch aufarbeiten und gewinnbringend einsetzen können. Erzählen Sie uns mehr von Ihrem Projekt. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

No comments yet

Your
comment

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können.